Hintergrund

  • Rheinmetall – Gegenwind für ein Rüstungsunternehmen

    Seit geraumer Zeit rückt Rheinmetall vermehrt in den Fokus zahlreicher friedenspolitischer Kampagnen – und zwar nicht nur in der BRD, sondern auch in der Schweiz und in Italien. (IMI) Weiterlesen

  • Munition für den Krieg – Die Rolle der Rheinmetall AG

Artikel von Otfried Nassauer
https://www.friedenskooperative.de/friedensforum/artikel/munition-fuer-den-krieg-die-rolle-der

  • Armeen im Griff der Konzerne – Verteidigung als Geschäft

„Wie viel Outsourcing verträgt das staatliche Gewaltmonopol und was heißt das für die demokratische Kontrolle militärischer Aktionen? Unsere Autoren hatten Zugang zur französischen Armee und der Bundeswehr, konnten bei Übungen und Auslandseinsätzen wie in Afghanistan drehen und Verantwortliche aus Politik, Armee und Industrie mit ihren Recherchen konfrontieren. Die investigative Dokumentation legt offen, wie weit die Privatisierung bereits fortgeschritten ist, wie eng die Verbindungen zur Rüstungsindustrie sind und welche fatalen Folgen diese Verstrickungen in der Zukunft haben könnten.“ (Arte)

https://www.arte.tv/de/videos/064510-000-A/armeen-im-griff-der-konzerne/

  • How Did Bombs Made in Italy Kill a Family in Yemen?

https://www.youtube.com/watch?v=PE2Fxnbvk0I

  • Deutsche Panzer für Erdogan? Wie Rheinmetall trotz Exportkontrollen die türkische Armee ausrüsten will Waffen bekommt Erdogan aus Deutschland derzeit nur zögerlich – die Bundesregierung hat einige Lieferungen gestoppt. Kein Problem für die deutsche Rüstungsindustrie. Der Konzern Rheinmetall hat ein Gemeinschaftsunternehmen in der Türkei gegründet. Dort will das Unternehmen Munition und Fahrzeugsysteme herstellen. Und das unbeobachtet von deutschen Kontrolleuren.

https://www.br.de/mediathek/video/deutsche-panzer-fuer-erdogan-wie-rheinmetall-trotz-exportkontrollen-die-tuerkische-armee-ausruesten-will-av:5a3c684b185c080018d1ce8a

  • Die Story im Ersten: Bomben für die Welt Während Bomben eines deutschen Konzerns im Jemen fallen und deutsche Unternehmen ganze Munitionsfabriken in den Nahen Osten und nach Nordafrika verkaufen, rühmt sich das Land mit seinen strengen Rüstungsexportregeln.

https://www.ardmediathek.de/tv/Reportage-Dokumentation/Die-Story-im-Ersten-Bomben-f%C3%BCr-die-Welt/Das-Erste/Video?bcastId=799280&documentId=49174472

  • Hemmunglos in alle Welt – Die Munitionsexporte der Rheinmetall AG Otfried Nassauer

http://vg04.met.vgwort.de/na/0d4d8a97fbc544ed8082e5d3c447b3ba?l=http://www.bits.de/public/pdf/rr16-01.pdf

  • „Die Waffen meiner Bank“ – Ein sehr interessantes Dossier zu den schmutzigen Geschäften von Banken in Deutschland mit der Rüstungsindustrie.